Referenz-Verlag
Am Lindenbaum 6 a
60433 Frankfurt

Telefon (0 69) 95 11 859 22
E-Mail info@referenz-verlag.de

 
 
 
Bücher zum Thema Arbeitsmedizin (Gentner Verlag)
Abbildung des Buchtitels von Klaus-Dieter Thomann (Hrsg.): Personenschaden und Unfallverletzungen: Leitfaden für die Beurteilung und Entschädigung von Verletzungen und seelischen Störungen im Zivil- und Sozialrecht

Klaus-Dieter Thomann

Medizinische Bewertung und Entschädigung von Verletzungen und Personenschäden

  • Gesetzliche Unfallversicherung
  • Private Unfallversicherung
  • Haftpflichtrecht
  • Schwerbehindertenrecht
  • Dienstrecht
  • Soziales Entschädigungsrecht
  • Gesetzliche Rentenversicherung
  • Private Berufsunfähigkeitsversicherung

Allgemeinverständlicher Leitfaden für Mitarbeiter in gesetzlichen und privaten Versicherungen, Juristen und Ärzte

550 Seiten, Softcover
39,80 EUR [D]
ISBN 978-3-943441-27-7

Inhalt

Die Bewertung und Entschädigung von Verletzungen spielt in verschiedenen Rechtsbereichen eine große Rolle. Der verletzte Mensch erwartet nicht nur eine optimale Behandlung, sondern auch eine objektive und neutrale Bewertung des gesundheitlichen Dauerschadens. Die Entschädigung kann den gesundheitlichen Schaden nicht wieder beseitigen. Eine neutrale und objektive Begutachtung und eine „gerechte Entschädigung“ tragen zur Wiedergutmachung bei und leisten damit einem Betrag zum Erhalt des sozialen Friedens.

Dieses Buch informiert umfassend über die häufigsten körperlichen Verletzungen und seelischen Störungen nach Unfällen. Verständlich dargestellt werden Diagnostik, Therapie und verbleibende Dauerschäden. Der Leser erhält einen Überblick über den normalen Heilverlauf und mögliche Komplikationen.

Für jeden Körperschaden werden konkrete Hinweise zur Dauer der Arbeitsunfähigkeit, zur Minderung der Erwerbsfähigkeit, der Invalidität, zum Haushaltsführungsschaden, dem Grad der Behinderung bzw. der Schädigungsfolgen angegeben. Berücksichtigt werden die Auswirkungen vorübergehender und bleibender Beeinträchtigungen in der Haftpflichtversicherung, der gesetzlichen Rentenversicherung, der gesetzlichen und privaten Unfallversicherung, der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung, dem Sozialen Entschädigungs- und Schwerbehindertenrecht sowie dem Dienstrecht.

Im Mittelpunkt des Handbuchs stehen der verletzte Mensch und sein Recht auf eine optimale Rehabilitation und Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft

Buchbestellung

Sie erhalten das Buch im Buchhandel.

Alternativ können Sie das Buch auch direkt über unseren Auslieferungsservice bestellen.

Buch bestellen